Kajakschule Oberland header image 1

Kajakkurse

Wie ihr wisst… Von Kobolden und für Kobolde

Koboldsgesetz Nummer 1
Dein Kajaktag kostet 100 EUR
Koboldsgesetz Nummer 2
Drei Leute sind ein Kurs!

Es hat sich bewährt, daß es zwar zwei Niveaus – Schnupperer und Grundler – von Anfangskursen gibt, aber die Individualität eines Kurses auf keinen Fall beeinträchtigt werden soll!!:

WIR MACHEN NIEMALS STANDARDKURSE!

Oder seid ihr Standard Kunden?? Du suchst nach dem wilden Wasser? Keiner solls dir mehr ausreden? Dann ruf an oder schick eine email. Es dauert ein wenig, bis ein Kurs gut zusammengestellt ist – man braucht etwas Geduld, aber es klappt sicher.

Drum

Blätter dich einfach durch die verschiedenen Angebote. Du wirst feststellen, daß das alles gar nicht so kompliziert ist !
Es ist uns sehr wichtig, dir genau das beizubringen, was du dir wünschst: Gut, sicher, und ja – vielleicht sogar ein wenig elegant auf fliessendem Wasser unterwegs sein.
Das kann dann auch sehr fliessendes Wasser sein. Wildwasser eben! Für uns rettungslos verlorene Enthusiasten kann es nichts Schöneres geben.
Kajakfahren ist anstrengend!! Du solltest über eine gute körperliche Konstitution verfügen und mußt schwimmen können.
Ein Kajak hat einfach eine gewisse Mindestgrösse, drum tun sich Kinder die … pi mal Daumen … jünger als 12 sind verdammt schwer. Nach oben hin verlangen wir nur bei Schülern die älter sind als 99 einen Befähigungsnachweis des Hausarztes!

Dann kann es losgehen, oder ?

rein ins Kehrwasser

rein ins Kehrwasser

PS:

Warum geht ein Kurs erst ab 3 Leuten zusammen?? Rechne einfach mal die Tagesgage deines Kajaklehrers inklusive Material und Aufwand nach!! Dafür werden es auch garantiert nie mehr als sechs Personen sein, die sich den Lehrer teilen müssen!